Cruellas Leitfaden zum Lebensmittelkochen: Teil 2 – Marktsegmentierung
Spread the love

Sie erinnern sich vielleicht an Teil 1, in dem ich einen allgemeinen Überblick über die Methode für meinen Food Skanking-Wahnsinn gegeben habe. Es ist an der Zeit, auf die nächste Stufe aufzusteigen, die sehr viel komplexer ist.

Sie sind sich des Food Skanking-Konzepts durchaus bewusst, aber ich bezweifle, dass viele die zugrunde liegenden Mechanismen wirklich verstehen. Ohne dieses Verständnis droht ein Misserfolg. Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Food Skanking-Unternehmen ist die Marktsegmentierung.

Die Marktsegmentierung ist ein komplexer Prozess, der aus zwei Hauptphasen besteht:
Identifizierung breiter, großer Märkte

Segmentierung dieser Märkte zur Auswahl der am besten geeigneten Ziele (d. H. Männliche Opfer / Beute)
Lassen Sie uns die 6 Schritte untersuchen, damit auch Sie dem Ziel näher kommen, eine erfahrene Food Skank wie ich zu werden:

SCHRITT 1: Identifizieren und benennen Sie den breiten Markt

Dieser Teil ist einfach. Der Markt wird von nun an als männliche Opfer / Beute (mit dem ironischen Akronym MVP) bezeichnet. Der Zweck dieses Marktes ist es, für teure Mahlzeiten in erstklassigen Restaurants mit geringen bis keinen Auswirkungen zu bezahlen.

SCHRITT 2: Identifizieren und inventarisieren Sie die Kundenbedürfnisse

Der Kunde ist Sie selbst, und das breite Bedürfnis besteht darin, in einem teuren Restaurant teures Essen zu sich zu nehmen. Sie müssen jedoch genauer sein, um Ihre Wirksamkeit als Lebensmittelprostituierte zu verfolgen.

Bestimmen Sie in einer Brainstorming-Sitzung mehrere abgestufte Ziele für sich. Wenn Sie beispielsweise ein Anfänger sind, möchten Sie möglicherweise die erste Stufe anstreben, wohingegen erfahrene Lebensmittelprüfer (Expert Food Skanks, EFS) möglicherweise nicht weniger als die dritte Stufe anstreben. Ihr Diagramm könnte ungefähr so ​​aussehen:

First Tier – Erziele eine Mahlzeit pro Monat im Wert von 100 – 200 USD

Zweite Stufe – Erzielen Sie eine Mahlzeit pro Monat zwischen 150 und 250 USD und eine Mahlzeit pro Monat zwischen 251 und 400 USD

Dritte Stufe – Erzielen Sie eine Mahlzeit pro Monat zwischen 150 und 250 USD, zwei Mahlzeiten pro Monat zwischen 251 und 400 USD und eine Mahlzeit pro Monat über 401 USD

SCHRITT 3: Formulieren Sie engere Märkte

Nachdem Sie Ihre Ziele festgelegt haben, müssen Sie Teilmärkte innerhalb Ihrer Zielgruppe, MVP, bilden. Sie müssen auch eine Liste von Funktionen, einschließlich demografischer und psychografischer Merkmale, für jeden engen Markt, den Sie bilden, erstellen.

Es gibt keine genaue Formel für die Bildung enger Märkte: Verwenden Sie einfach Ihr bestes Urteilsvermögen und lassen Sie sich von Expert Food Skanks beraten. Unterschiedliche Personen haben unterschiedliche Meinungen, und Sie können sich in der Regel auf mindestens die Punkte verlassen, denen die meisten Food Skanks zustimmen.

Einige Beispiele sind:

Teilmarkt Nr. 1 – Männer im Alter von 37 bis 50 Jahren, Angestellte, einmal geschieden, derzeit verheiratet, aber auf der Suche nach heißer Action. Lebt in teuren Herrenhäusern und hat mehrere Fahrzeuge. Ich suche Prinzessinnen, um sie zu verwöhnen. Gehalt: 150.000 $ +.

Teilmarkt Nr. 2 – Männer im Alter von 23 bis 26 Jahren, die gerade die Schule verlassen haben und nach älteren Frauen suchen, um mit Bankroll zu beeindrucken. Lebt noch zu Hause, kauft aber innerhalb von 1-2 Jahren eine Eigentumswohnung. Befindet sich auf der Reifeskala auf einem relativ niedrigen Rang, hat keine emotionalen Bindungen und sucht nach Maßnahmen, die mit Geld zu kaufen sind. Gehalt: 50-60.000 $.
Teilmarkt Nr. 3 – Männer im Alter von 27 bis 32 Jahren, Investmentbanker. Sehr hohes Gehalt, aber sehr wenig Freizeit, um es auszugeben. Typ A-Persönlichkeit, trägt teure Schuhe und beginnt, graues Haar zu bekommen und / oder den Haaransatz nachzulassen. Betont. Ich suche eine andere Gesellschaft als seinen Schreibtisch. Gehalt: $ 80K – $ 200K.

** Hinweis: Die oben genannten Teilmärkte dienen nur zu Illustrationszwecken. Ich kann diese Gruppen persönlich ansprechen oder nicht.

SCHRITT 4: Nennen Sie mögliche Segmentmärkte

Sie haben die bestimmenden Dimensionen Ihrer Marktsegmente erfolgreich identifiziert. Es ist jetzt an der Zeit, sie einzeln zu überprüfen und jedem einen geeigneten Spitznamen zuzuweisen. Eine empfohlene Methode zur Benennung dieser Teilmärkte besteht darin, sich auf das wichtigste Merkmal zu stützen.
Old Dirty Bastards – Männer im Alter von 37-50 Jahren, Angestellte, einmal geschieden, derzeit verheiratet, aber auf der Suche nach heißer Action. Lebt in teuren Herrenhäusern und hat mehrere Fahrzeuge. Ich suche Prinzessinnen, um sie zu verwöhnen. Gehalt: 150.000 $ +.

Eagar Beavers – Männer im Alter von 23 bis 26 Jahren, die gerade die Schule verlassen haben und nach älteren Frauen suchen, um mit Bankroll zu beeindrucken. Lebt immer noch zu Hause, erwägt aber den Kauf einer Eigentumswohnung innerhalb von 1-2 Jahren. Befindet sich auf der Reifeskala auf einem relativ niedrigen Rang, hat keine emotionalen Bindungen und sucht nach der Aktion, die Geld kaufen kann. Gehalt: 50-60.000 $.

Lonely I-Bankers – Männer im Alter von 27 bis 32 Jahren, Investmentbanker. Sehr hohes Gehalt, aber sehr wenig Freizeit, um es auszugeben. Typ A Persönlichkeit, trägt teure Schuhe und fängt an, graues Haar zu bekommen. Betont. Ich suche eine andere Gesellschaft als seinen Schreibtisch. Gehalt: $ 80K – $ 200K.

SCHRITT 5: Bewerten Sie das Verhalten der Marktsegmente

Überlegen Sie sich, welche anderen Aspekte Sie über die einzelnen Marktsegmente kennen, nachdem Sie sie benannt haben. Es ist wichtig, dass ein Top-Food-Skank das MVP-Verhalten versteht und weiß, was es auslöst.

Zum Beispiel wird ein alter schmutziger Bastard, der gerade seine Scheidungspapiere fertiggestellt hat, schnell Trost in den Armen eines anderen suchen. Ein Eagar Bea

BACK TO TOP